Hochverrat der CDU – und Merkel wegen Plakaten – Folterabsicht und Völkerrechtsbruch der CDU Polizei

Eine Kirchenpartei sollte nie mehr die Macht über Deutschland bekommen. Sie ist zur Folterdiktatur verkommen, die religiöse Konzentrationslagern für ihre Ideoloigie aus der Psychiatrie gemacht hat.

Es ist ein Bürgerkrieg in Stuttgart: Kirchen und rechte Parteien gegen Frauen

26.9.2023 Es ist ein Bürgerkrieg in Stuttgart: Kirchen und rechte Parteien gegen Frauenrechte.Die Stadt Stuttgart hat sich entschlossen, Kriegsverbrechen gegen Frauen zu begehen, die Geld und Immobilien besitzen, erben oder … Read More

Die Sklavereimethoden der Herrenrechtsdiktatur: Die Sabotage, die Verleumdung und das Ghosting

Zuerst veröffentlicht 14.08.2023 Die Herrenrechtsdiktatur sind die CDU, AfD und die Kirchen, die vor allem in BW- einen Putsch gegen die Gleichberechtigung der Frau in allen Ebenen durch setzten. Die … Read More

Die Kirchendiktatur Deutschland und das neue „Auschwitzgesetz“ Psykhg

Die Psychiatrie ist ein Gefängnis für politische Gefangene, das die Folter schon immer für Geheimdienste, Parteien und Kirchen praktiziert. Ein „Auschwitzgesetz“ (Psychisch Kranken Hilfegesetz) wie dieses wird durch keine gerettete Blumenwiese gerechtfertigt.

Persönliche Erfahrungen- Parallelen zur Judenverfolgung

Ein religiöser Zusammenhang mit der ungerechten Verfolgung durch die Polizei und Nachbarschaft, der ich mich zur Zeit ausgesetzt sehe, kann ich nicht nachweisen, aber Parallelen zum Holocaust!  1. 1933: Einschränkung des … Read More

#Sayhername

Der gewaltsame Tod von George Floyd erregte viel Aufmerksamkeit, auch deshalb, weil seine Ermordung öffentlich statt fand. Sie wurde von mehreren Handykameras gefilmt. Andere Morde wurden vertuscht und so gab es weder Proteste, noch Reaktionen darauf. Dies sind vor allem Morde an Frauen. Wir machen mit der #sayhername – Bewegung darauf aufmerksam.

Frauenhass ist Euthanasie – „Weil…. Die könnte schwanger werden“

Frauenhass ist Euthanasie gegenüber denjenigen Frauen, die dem jeweiligen Herrscher nicht die Kinder auf die Welt bringen, sondern die ihn „irgendwie bedrohen.“ Die eigenen Babys von der blonderen blauäugigeren katholischeren Hausfrau könnten benachteiligt werden, wenn kluge Akademikerinnen ein hohes Gehalt “wie ein Mann“ bekommen, dann gleich viel „Wert“ sind und dann auch noch die Kinderbetreuung und die Aufzucht eines eigenen Babys finanzieren könnten.