Hochverrat der CDU – und Merkel wegen Plakaten – Folterabsicht und Völkerrechtsbruch der CDU Polizei

Eine Kirchenpartei sollte nie mehr die Macht über Deutschland bekommen. Sie ist zur Folterdiktatur verkommen, die religiöse Konzentrationslagern für ihre Ideoloigie aus der Psychiatrie gemacht hat.

EU-Imperialismus und die jetzigen Kriege. Wo, verdammt noch mal, ist mein PEACE hin verschwunden?

„Peace Mann“ war der Gruß der Hippies in meiner Kindheit in den 70 er Jahren. Die Amerikaner*innen und Student*innen kämpften gegen den Vietnam Krieg. John Lennon ist ein Todesopfer dieses Krieges, wie Julian Assange ein Opfer des Irakkriegs ist, da sie gegen Kriegsverbrechen demonstrierten. Israel wurde angegriffen. Der Gruß ist „Shalom“, was Frieden heißt, der von allen gewünscht wird, jeden Tag mit diesem Gruß und Gebet. Auch „Salam Aleikum“ heißt auf Arabisch: „Frieden sei mit dir“. Eigentlich wünschen sich alle Menschen Frieden.

Femizide und Vergewaltigungen als Auftakt des Gazakrieges: Kriegsverbrechen gegen Frauen, Babys kleine Mädchen in Israel

Der Krieg der Hamas begann für die Israelischen Jugendlichen und Kinder überraschend. Sie waren auf einem 3 km vom Gazastreifen entfernten Musikfestival, als die Bomben auf sie fielen und die … Read More

Naama Levi- Ihre grausame Entführung durch die Hamas löst weltweite Proteste aus

Naama Levi, ein 19 jährige Studentin, wurde am 7. Oktober vor den Augen der Welt von den Hamas grausam entführt. Ein Video geht um die Welt, auf dem die blutende … Read More

Die Kirchendiktatur Deutschland und das neue „Auschwitzgesetz“ Psykhg

Die Psychiatrie ist ein Gefängnis für politische Gefangene, das die Folter schon immer für Geheimdienste, Parteien und Kirchen praktiziert. Ein „Auschwitzgesetz“ (Psychisch Kranken Hilfegesetz) wie dieses wird durch keine gerettete Blumenwiese gerechtfertigt.

6.2.2021- Mutmaßlich eine Atombombe

nzwischen stellte sich heraus, dass der Himmel Ähnlichkeiten mit der Färbung des Himmels beim Atombombentest von Castle Bravo 1954 hatte. Auch berichtete Euronews von erhöhter Radioaktivität des angeblichen „Saharastaubs“ zu diesem Zeitpunkt.